Montag, 15. Dezember 2014

Von Weihnachtsgeschenken...

Seid gegrüßt!

Na, schon alles für Weihnachten beisammen? Also, Tischdeko, Baum, Christbaumschmuck, Lichterketten, Kerzen, Weihnachtsmenü, Weihnachtssterne (also das Pflänzchen meine ich :-)) Wein, Sekt etc...?

Ach da war ja noch was oder?... Ja klar, die GESCHENKE! Teuer, riesig, viel, überwältigend...
Echt? Wow, ihr seid ja schnell ;-).

Nun ich muss sagen ok.. ich habe meinen Baum gekauft! :-). Ein süßer kleiner goldiger Baum für meine kleine geräumige Wohnung. Alles andere kommt so in der letzen Woche.

Hm... denk ihr jetzt und was hat sie an Geschenken gekauft?

...Nun, nichts!

Ich schenke in diesem Jahr nur selbst gemachtes bzw. Ein einziges, gekauftes Geschenk welches aber unter 10 Euro kosten wird. Ein Geschenk hat für mich den Sinn jemandem etwas zu geben was von Herzen kommt, egal wie teuer oder billig es ist. Das an den anderen Denken und ihn durch eine Kleinigkeit zu zeigen das er oder sie einem Wertvoll ist, ist für mich das was das Schenken ausmacht.

Ein selbst gemachtes Geschenk hat für mich viel mehr liebe in sich als jedes gekaufte Präsent. 
Vorweihnachtlichen Stress kenn ich überhaupt nicht. Den hatte ich Privat irgendwie noch nie (Das Geschäft ist da eine andere Sache).

Wie ist es bei euch den so mit dem Schenken, egal ob zu Weihnachten oder an anderen Tagen?

Ich zeige euch mal was meine Mutter in diesem Jahr von mir bekommt.








(man beachte bitte nicht, das ich das God von God Jul falsch geschrieben habe, ich habs schon geändert ^^)

















Meine Mutter hatte vor Jahren einen schönen Weihnachtsmann in Waldorf Technik von mir geschenkt bekommen. Komplet selbst erdacht, von Hand genäht und gestaltet. 
Leider ging ihr dieser beim Dekorieren dieses Jahr kaputt, weil Wasser in Massen über ihn floss und das ganzer Puppengesicht verschmierte usw. Sie weinte regelrecht da er ihr so teuer war.
Also musste ein Ersatz her von dem ich mir sicher bin, das sie es genau so lieben wird.












Dieses Haus habe ich mit der Silhouette Cameo geschnitten und in vielen kleinen Arbeitsschritten zusammen gebaut. Solange es noch bei mir sein darf, steht es bei mir auf dem Schrank, und ich ertappe mich das ich es oft ansehe und mich drauf freue wenn sie es auspacken wird!

Habt ihr schon einmal so ein selbst gemachtes Geschenk bekommen das euch bis heute in Erinnerung geblieben ist?

Ich wünsche euch heute viel Muse für all eure Vorhaben

Eure










Kommentare:

  1. Wow, das sieht ja klasse aus, dein weihnachtliches Lichterhaus!
    Eine ganz tolle Geschenkidee :-)
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Liebelein - du bist auf dem Weg die weltbeste Tochter zu werden!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Ein Hammerteil, ich bin totoal begeistert. Das Gesicht deiner Mutter möchte ich sehen.
    GlG Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Ein Traumhaus!!!!! Das ist eines der schönsten, selbstgemachten Geschenk, das ich je gesehen habe! Wow, da hast du bestimmt lange dran gebaut - oder? Es ist so putzig und wunderschön, da wird deine Mama an Heilig Abend Luftsprünge machen! :-)
    Eine schöne Vorweihnachtszeit und viel Spaß beim Verschenken!!! Michaela :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Michaela, fast eine ganze Woche unzählige Stunden, aber ich tu sowas gerne und liebe Details.

      Lg von Sissi

      Löschen
  4. Mir fehlen die Worte! Das Haus ist so wunderschön, ich kann sehen, wieviel Zeit und Liebe du da rein gesteckt hast. Deine Mutter wird sicher ausflippen vor Freude. Ich wußte gar nicht, dass man so tolle Sachen Plottern kann.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Wow, das ist ja wunder wunderschön geworden! Und mit so viel liebe zum Detail! Da wird sich deine Mama aber bestimmt riesig freuen! So viel arbeit! Wow!
    Liebe Grüsse Nica

    AntwortenLöschen
  6. Mehr Liebe kann man eigentlich nicht verschenken, Liebe zum Detail. Ein wunderschönes Geschenk! Deine Mama wird sich bestimmt riesig freuen.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Das Geschenk ist der Hammer und deine Mutter wird es lieben...mit so viel Liebe zum Detail. Man merkt es kommt von Herzen.
    Ganz liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  8. Das ist so ein tolles Haus! Ich bin ganz sprachlos, dass du das alles selbst gemacht hast. Deine Mama wird sich bestimmt ganz doll freuen :-)
    Ich versuche in diesem JAhr auch viel Selbstgemachtes zu verschenken. Und ich freue mich auch schon jetzt auf die Augen meiner Lieben.
    Ich finde es sowieso am schönsten zu verschenken und mich an der Freude der anderen zu erfreuen.

    Liebe Grüße
    Stephi

    AntwortenLöschen
  9. Wahnsinn was du da "gebaut" hast! Damit wirst du deine Mum sicher trösten können.
    Ich verschenke auch ganz viel selbstgemachte Geschenke, viele erwarten es sogar schon und sind ganz enttäuscht wenn es mal gekauft ist.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  10. Wow, das hast du komplett selbst gebaut? Respekt. Da wird sie sich bestimmt freuen!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi,

      ja ganz alleine und ganz selber :-) außer der Sternlichterkette und die im Inneren.

      glg von Sissi

      Löschen
  11. Das ist ja ein absolutes Traumhaus! Und das hast du mit einem Plotter gemacht? Ich warte gerade auf das Postauto, denn mein bestellter Plotter soll heute ankommen. Den schenke ich mir selbst zu Weihnachten. Allerdings werde ich so etwas geniales bestimmt nicht hinbekommen. Dann wünschen ich dir eine tolle Bescherung! Liebe Grüße von Claudia

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sissi,

    vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Ich habs bei dir verlinkt und hoffe ich habe alles richtig gemacht ;-)

    Dein Häuschen ist ja wohl der Wahnisnn! Ein echtes Traumhaus!

    Liebe Grüße
    Maike

    AntwortenLöschen
  13. Ich bin ganz verliebt in dieses TraumHäuschen...darf ich dich adoptieren ? :o)))
    LiebenGruß von Sandra

    AntwortenLöschen
  14. so eine schöne Idee!
    Man sieht mit wieviel "Herzblut" das Häuschen entstanden ist.
    Es ist ein richtiges Traumhaus geworden.
    Das wird bestimmt eine riesengroße Freude für Deine Mutter.
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  15. Wie schön, da bin ich mir sicher, dass deine Mutter sich sehr freuen wird.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  16. Wunderschön!! so eines hätte ich auch gerne. Wobei ich weder einen Plotter noch die Geduld hätte. Aber dein Ergebnis ist echt zauberhaft.
    Viele Grüße, Mel

    AntwortenLöschen
  17. Das ist ja der Wahnsinn! Respekt für diese aufwändige Arbeit! Und natürlich ein außergewöhnliches Geschenk!
    Ich verschenke in den letzten Jahres auch immer mehr Selbstgemachtes. Aber man kann das nicht unbedingt von anderen erwarten, es hat nicht jeder Zeit und Lust und geschickte Hände fürs Selbermachen.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  18. das ist ja der absolute hammer! was für eine arbeit!und alles mit dem plotter, staun!!! ich würde mich über so etwas waaaaaaaaaahnsinnig freuen. das hast du wirklich klasse gemacht.
    lg claudia

    AntwortenLöschen
  19. was für ein irre-geniales Teil! wunderwunderschön!
    so viel Geduld könnte ich, glaube ich, nicht aufbringen, außerdem bastle ich nicht gern.
    um so mehr bewundere ich dein Werk und bin sicher, deine Mutter wird sich freuen!

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
  20. Das sieht ja grandios aus!!! <3 Danke Dir für das liebe Komplimen, welches ich gerne zurück gebe und gerne auch bei Dir als Leserin bleibe.
    Da ich auch gerne selbstgemachte Geschenke mache, komme ich auf dem Blog momentan zu gar nix, hab schon ein schlechtes gewissen. Freue mich aber schon sehr mehr von Dir zu lesen! Tolle Vorweihnachtstage! Liebe Grüße Michéle

    AntwortenLöschen
  21. Wahnsinn, was da für eine Arbeit drin steckt! Dafür sieht es aber auch einfach traumhaft schön aus. Deine Mutter wird es sicher lieben!

    Liebe Grüße
    Katherina

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Sissi,
    wow, das ist ja wirklich wunderschön geworden! Es muss ewig gedauert haben, so viele schöne Details zu arrangieren und das alles so zusammenzusetzen! Deine Mutter wird sich bestimmt unheimlich freuen! Ich verschenke auch am liebsten Selbstgemachtes, aber so etwas Schönes sticht schon wirklich heraus!
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  23. WOOOOOOS WIAAAAA olls selber gmacht,,
    pahhhh i bin paff,,,,,, mhhhhh jetzt muas i aber nomal nochfrogen
    muast du de teile bestelln bei denen,,,
    oder muas ma de runterladn,,,,
    hob do zwar hingschaut,,
    aber i hob mi nit auskennt,,,,
    auf alle FÄLLE ein TRÄUMCHEN;;;;
    hob no an gaaaanz feinen ABEND
    und DANKE für de liaben WORTE
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mei süsse,

      Du kaufst die Dateien, die du dann selber mit der Silhouette Cameo (das ist ein Plotter) ausschneiden kannst. Dann alles einzeln zusammen kleben.

      Glg von Sissi

      Löschen
  24. Nein Luftsprünge wird es nicht geben, da werden wohl Tränen der Freude laufen, denke ich. Daran kommt natürlich kein gekauftes Geschenk ran.Ist fast ein Puppenhaus! solches haben wir vor Jahren gemacht, das hat Spaß gemacht. Ich verschenke auch oft selbtgemacht, aber ich wähle aus, nicht alle kommen in den Genuß, denn manche wissen es nicht zu schätzen. Das spare ich mir dann.VG kaze

    AntwortenLöschen
  25. Wahnsinn! Dass Du bei so tollen selbermach-Geschenken nicht in Weihnachtsstress gerätst, kann ich mir kaum vorstellen. Ich habe es dieses Jahr mal andersrum gemacht und auf selbstgemachte Geschenke verzichtet, weil ich die letzten Jahre zur Weihnachtszeit nur noch gebastelt habe und mir das dieses Jahr einfach zu viel war. Nächstes Jahr fange ich vielleicht einfach schon im Sommer an... Heute kam ein Paket an, das schwer nach Plotter aussieht (da hat die Firma geschlampt und es an die Rechnungsadresse geschickt...). Das wird mir auf jeden Fall in Zukunft viel arbeit abnehmen...
    Liebe Grüße
    Liska

    AntwortenLöschen
  26. WOW Sissi, ich bin sprachlos. Das ist wunderwunderschön- und dazu selbstgemacht. Wahnsinn!
    Ich wünsche die ein wunderschönes 4. Adventwochenende
    ganz liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...