Montag, 17. März 2014

DIY Perlen-Armband

Ich hatte mal wieder Lust ein Armband zu gestalten. Wie ihr von meinem Blog und Shop ja wisst, habe ich schon diverse Wickelarmbänder genäht. Diesmal wollte ich endlich mal meine vielen Perlen verarbeiten ohne Stoff und Bänder.
Diese braunen, matt schimmernden Glasperlen haben mir beim Kauf sehr gefallen. Ich wusste nur noch nicht für was genau ich sie verwenden werde. Tja jetzt trage ich sie am Handgelenk.


Ihr benötigt etwas Fingerspitzengefühl, weil es etwas fummelig ist. Aber im Grunde ist es sehr einfach!



Wenn ihr euch alles besorgt habt (ich habe die silbernen Ringe bei Dawanda gekauft), sucht ihr euch eine rutschfeste Unterlage, das euch die Perlen nicht davon kullern können.

Dann geht ihr wie folgt vor:



1. Nylonfaden am Verschluss gut fest knoten
2. Perlen auf fädeln, dabei immer mal wieder um ein Perle herum doppelt fädeln. So festigt sich das Armband besser.
3. Den Ring anknoten und dann die große Perle durchziehen. Nylonfaden um den Ring wickeln und wieder zurück durch die Perle, wieder am Ring verknoten und erneut durch die Perle und dann alle Fäden Miteinander verknoten. Dann weiter auffädeln
4. wenn das Armband lang genug ist, knotet ihr den Faden um das andere Ende des Verschlusses.

Fertig :-)



Vielleicht mag der eine oder andere das Armband gerne nach arbeiten, dann würde ich mich sehr über Fotos freuen. Diese würde ich gern hier auf meinem Blog posten mit Link auf euren Blog!
Also schickt mir eure Kreationen, ich bin schon sehr gespannt!

Mein nächster Post wird etwas süßer ;-)

Mit meiner Armband Idee gehe ich heute mal beim Creadienstag schauen bei Scharly und Meertje.
Habt einen schönen Tag
Eure









Kommentare:

  1. Oh, das ist ja richtig hübsch geworden, schöön! Tolle Anleitung!
    Sonnige Grüße von Alessa

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sissi,

    das ist aber ein schönes Armband geworden.
    Da bekommt man wirklich gleich Lust so etwas nachzumachen. ;-)

    Sonnige Grüße,
    Sisky

    AntwortenLöschen
  3. Oh, neues Foto ; )) was für eine Friemelsarbeit - ich bin voller Bewunderung und dann noch dieser Schmetterling!!
    LG Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sissi, schönes Armband hast du da gezaubert. So einfach und doch mal was ganz Anderes mit den Ringen und Perlen in deren Mitte! Der Schmetterling ist auch ganz toll, LG Nadia

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön das Armband! Vielen Dank für sie Anleitung..... vielleicht wage ich mich mal daran :)
    Liebe Dienstagsgrüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sissi,

    dein Armband sieht wirklich wunderschön aus.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sissi,

    danke für deinen Besuch auf meinerSeite. Blöd das mein letzter Post so... "doof"... war. Aber irgendwie war ich echt so schockiert! Ich hoffe du hast dich ein wenig umgesehen und festgestellt, das ich sonst eigentlich über schöne Sachen poste :-) Ich freu mich, das du bei mir bleibst.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Doreen,

      Ist doch gut wenn du schreibst was dich bewegt. Ist ja auch keine Kleinigkeit gewesen!

      Glg von Sissi

      Löschen
  8. Liebe Sissi,
    das Armband ist ja der Hammer! Und der gefaltete Schmetterling ist super süß!
    Einen wunderschönen Frühlingsbeginn
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Sissi,

    dein Armband gefätt mir aber auch ausgesprochen gut! Ich kann es mir sehr gut zu etwas schicken aber auch einfach zur Jeans vorstellen. Und die Ringe um die Perlen peppt es noch einmal richtig auf!

    Liebe Grüße
    Katherina

    Liebe Grüße
    Katherina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...