Dienstag, 21. Januar 2014

Der Frühling zieht ein teil 2 - UPCYCLING

Wie versprochen wieder ein Post zum Thema Frühling und wie man ihn in die Wohnung holen kann.

Mein Herzbube hat mir vor einiger Zeit mal, weißen Sprühlack mitgebracht der ganz still und leise, in einer meiner Kreativ-Schubladen verschwand. Just diese Dose viel mir wieder in die Hände und nun wusste ich auch was ich damit machen wollte!

Seit Jahren begleiten mich diese schönen (inzwischen alten) Eimerchen. 




Meistens hab ich sie genutzt um die Kräuter auf der Fensterbank zu deponieren. Die letze Zeit jedoch konnte ich sie nicht mehr sehen und verbannte diese in den Vasen-Dekoschalen etc. Schrank. 

Und nun kam der Lack zum Einsatz! ACHTUNG! beim Nachmachen unbedingt ins Freie gehen sonst lackiert ihr womöglich noch Mobiliar o.O.



Gut schütteln, etwas Abstand und dann gleichmäßig und zügig sprühen. Schon nach wenigen Minuten ist der Lack griffest und ihr könnt nochmal drüber gehen oder gleich verwenden. Nach ca. 12 ist alles dann völlig fest. WICHTIG!!! Nicht zu nah rangehen sonst läuft der Lack hinunter und gibt unschöne Nasen wie hier:



Ich finde die Hyazinthen machen sich sehr schön zu dem weiss. Endlich wieder was Grünes. 





Und natürlich hab ich wieder mit der Kamera geübt und Makro Aufnahmen gemacht.





Ich hoffe meine Idee findet Nachahmer, im Grunde kann ja vieles lackiert werden sogar alte Dosen oder Holzboxen oder Glas uns als Übertöpfe macht sich sowas immer gut. Wir sehen uns beim Creadienstag und beim Upcycling-Dienstag.

Bis bald eure Herzensblut


Kommentare:

  1. sehr schön gemacht! ich liebe hyazinthen!
    liebste grüße andrea

    AntwortenLöschen
  2. Tja, wenn der Winter und der Schnee sich nicht entscheiden, dann machen wir es und eben Frühlingsschön,stimmt's? Toll geworden Deine frühlingsfreudige Deko... Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  3. Bei mir ist zwar gerade die Frühjahrsmüdigkeit eingezogen, aber deine Hyazinthen sind eine Freude !
    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Schöne frühlingshafte Idee!
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  5. Sind schön geworden... schon hat man das Gefühl, was Neues zu haben, oder?
    Liebe Grüße
    Kebo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja total! So einfach aus was altem etwas neues Zaubern.
      Lg Herzensblut

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...